17.03.

17. März 2020

ABGESAGT - 20. Internationales Stuttgarter Symposium

Das Internationale Stuttgarter Symposium Automobil- und Motorentechnik ist einer der größten Fachkongresse zum Thema Fahrzeug- und Motorenentwicklung in Europa.

Zeit
17. – 18. März 2020

Das Internationale Stuttgarter Symposium Automobil- und Motorentechnik ist mit 800 Teilnehmern einer der größten Fachkongresse zum Thema Fahrzeug- und Motorenentwicklung in Europa. Die mehr als 100 Fachvorträge der internationalen Veranstaltung und die begleitende Fachmesse verbinden bewährte Lösungen mit innovativen Konzepten.

Schirmherrschaft: Minister Winfried Kretschmann, Ministerpräsident Baden-Württemberg

Wissenschaftliche Leitung: Prof. Dr.-Ing. Michael Bargende, FKFS/IVK; Prof. Dr.-Ing. Hans-Christian Reuss, FKFS/IVK; Prof. Dr.-Ing. Andreas Wagner, FKFS/IVK

Unter Mitwirkung der Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen FVV e.V.

Veranstaltungsseite 

Zum Seitenanfang