Direkt zu

 

Stellenanzeige (Freie, unbefristete Stelle)

19. Oktober 2018; Josef Göbel

Die Fakultät für Konstruktions-, Produktions- und Fahrzeugtechnik des Maschinenbaus der Universität Stuttgart sucht zum 1. Januar 2019 eine/n

stellv. Fakultätsgeschäftsführer/in
(TV-L E13/E14 Vollzeit).

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit abgeschlossenem Hochschulstudium, vorzugsweise mit abgeschlossener Promotion in einem ingenieurwissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Fach, mit Erfahrung in der universitären Administration oder einem benachbarten Aufgabenfeld, einem Sinn für Verwaltungs-, Finanz- und Rechtsfragen sowie hoher persönlicher Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit. Sie sind durchsetzungsstark, arbeiten gerne im Team und sind selbstständiges Arbeiten gewohnt. Führungserfahrung sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit mit verschiedenen Berufsgruppen runden Ihr Profil ab.

Die Tätigkeit wird in Vollzeit im Angestelltenverhältnis ausgeübt und beinhaltet umfangreiche Eigenverantwortung und die Führung eines kleinen Dekanatsteams unter der Gesamtleitung der Dekanin / des Dekans.

Der Aufgabenbereich ist äußerst vielfältig und beinhaltet alle Belange einer ingenieurwissenschaftlichen Fakultät im strategischen, administrativen und kaufmännischen Umfeld von Forschung und Lehre, insbesondere Entwicklung und Umsetzung von strategischen Entscheidungen, koordinierende Zusammenarbeit mit fakultären Einrichtungen sowie Gremienarbeit (z. B. Planung und Dokumentation von Fakultätsratssitzungen), Zusammenarbeit mit Hochschulleitung und zentraler Universitätsverwaltung an der Schnittstelle zu Forschung und Lehre, Organisation von Berufungsverfahren, strategische Kontakte zu anderen Fakultäten, Umsetzung von IT-Projekten, Begleitung von Baumaßnahmen, Stellenwesen, Koordination und Planung von Haushalt und Finanzen.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem engagierten Team.

Die Universität Stuttgart strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen in Forschung, Lehre und Wissenschaftsmanagement an und bittet deshalb Wissenschaftlerinnen/Wissenschaftsmanagerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden) sind bis zum 30. November 2018 beim Geschäftsführer der Fakultät für Konstruktions-, Produktions- und Fahrzeugtechnik der Universität Stuttgart, Pfaffenwaldring 9, 70569 Stuttgart, einzureichen.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: geschaeftsfuehrer@f07.uni-stuttgart.de